Mutter-/Vater-Kind-Kuren in der AOK-Klinik Rügen

Erschöpfungszustände sind nicht selten die Folge, wenn für Mütter und auch Väter die Herausforderungen des Alltags irgendwann die Leistungsgrenze erreichen.

Es ist wissenschaftlich belegt: Dauerstress erhöht das Risiko für körperliche Erkrankungen. Deshalb ist es wichtig, rechtzeitig an sich zu denken, die „Reißleine“ zu ziehen und Stress-Symptomen gezielt entgegenzuwirken.

In der AOK-Klinik Rügen bieten wir Ihnen dafür eine produktive Auszeit, abseits vom stressbeladenen Alltag, in wunderbarer Natur. Wir helfen Ihnen, endlich mal wieder zur Ruhe zu kommen, neue Kraft zu schöpfen und Ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Dazu bieten wir Müttern oder auch Vätern mit ihren Kindern, ein ganz persönliches Gesundheitsprogramm, das die Schwerpunkte Ihrer Beeinträchtigungen individuell berücksichtigt.

Nehmen Sie sich ruhig Zeit für sich, denn Ihre Kinder sind bei uns in guten Händen. In unseren Betreuungsgruppen entdecken sie die Insel und stärken nebenbei Abwehrkräfte und soziale Kompetenzen. Unser Team der Pädagogik sorgt außerdem dafür, dass bei Schulkindern keine Wissenslücken entstehen - mit Unterricht der Spaß macht.

Übrigens, auch in der kalten Jahreszeit ist eine Kur in der AOK-Klinik Rügen eine erholsame Empfehlung. Immer mehr Patienten nehmen sich im Winter Zeit für ihre Gesundheit und kommen zu uns.

Exzellente Qualität

Unser zertifiziertes und regelmäßig von unabhängigen Gutachtern überprüftes Qualitätsmanagementsystem stellt sicher, dass wir in der AOK-Klinik Rügen Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen nur in exzellenter Qualität, entsprechend den hohen Anforderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für das Rehabilitationswesen (BAR) anbieten.