Die Schule kommt mit zur Kur –
Kur, Schule und Lernen? "Ja sicher!"

Wenn Mütter/ Väter sich bei uns in der Klinik erholen, wollen sie sich auch bei dem Thema "Schule" rundum entspannen. Bei uns werden die Schüler daher umfassend betreut.

In überschaubaren, altersentsprechenden Gruppen erhalten die Schüler geplante Unterrichtseinheiten durch unsere LehrerInnen. Dabei nutzen die Kinder eigene Lernmaterialien. Die zusätzlich angebotenen freiwilligen Lernzeiten werden gern für die Lernstoffvertiefung genutzt. Wir stellen uns auf die Schüler so ein, daß ein guter Start an den Heimatschulen gelingt. Dabei ist uns die Elternarbeit sehr wichtig - unsere Lehrkräfte sind darum auch für die Mütter/Väter da. Unsere Befragungen an den Heimatschulen zeigt, dass die Schüler wieder einen guten Anschluss nach der Kur erreichten und die Lerninhalte weitergeführt werden konnten. Durch die interessante Tagesgestaltung für die Schüler, schaffen wir ein ausgewogenes Verhältnis von Schul- und Freizeitaktivitäten.

Weitere Informationen zu Kinder & Schule