Tauchen Sie ein in die zauberhafte Winterstille und Idylle unserer malerischen Insel Rügen. Wir laden Sie herzlich ein, der Hektik des Alltags zu entfliehen und gemeinsam mit Ihren Kindern eine zauberhafte Advents- und Weihnachtszeit in unserem Haus zu erleben.

Unser speziell auf diese Jahreszeit abgestimmtes Kurprogramm bietet Ihnen nicht nur spezielle Therapieangebote, vielfältige Sport- und Entspannungsmöglichkeiten, sondern auch ein vorweihnachtliches Programm mit “kleinen Überraschungen” für Sie und Ihre Kinder. Die Zeit um Weihnachten und den Jahreswechsel birgt nicht nur besondere Momente, sondern auch die Chance für einen Neubeginn oder eine Neuorientierung.

Genießen Sie die besinnliche Zeit mit einem guten Buch, einer Tasse Tee, einem Spaziergang am Wieker Bodden oder netten Gesprächen mit anderen Menschen. Feiern Sie mit uns ein fröhliches Weihnachtsfest mit stimmungsvollen Angeboten und viel Freiraum für sich selbst – an einem ganz besonderen Ort in einer einzigartigen Atmosphäre.

Unser weihnachtliches Angebot für kleine und große Wichtel umfasst unter anderem:

  • Adventsbasteln
  • ein weihnachtliches Liederprogramm
  • eine Weihnachtsmannsprechstunde
  • einen Wunschkugelbaum
  • Lebkuchenhäuschen bauen
  • eine faszinierende Weihnachtszaubershow – und vieles mehr, das Sie überraschen wird.

Besondere Höhepunkte:

  • Besucher sind herzlich willkommen
  • Therapiebad & Sauna zum Entspannen
  • MediJet
  • Indoor-Spielplatz “Mullewap”
  • Schwimmkurse für Kinder

Mögliche Therapieziele während Ihres Aufenthaltes:

  • Erlernen von Stressbewältigungsstrategien
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Erlernen von Entspannungstechniken
  • Stärkung der Selbstfürsorge
  • Entlastung vom Alltag in der Advents- und Weihnachtszeit
  • Erfahrungsaustausch
  • Förderung der Interaktion zwischen Mutter/Vater und Kind

Zusätzlich bieten wir psychologische und sozialpädagogische Maßnahmen wie Gesprächskreise und Vorträge zu Themen wie Achtsamkeit, Kommunikation, Erziehung und Stärkung des Selbstbewusstseins an. Entspannungstherapien zum Stressabbau runden das Angebot ab.

Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste in der AOK Klinik Rügen begrüßen zu dürfen und gemeinsam mit Ihnen eine unvergessliche Advents- und Weihnachtszeit zu erleben.

Herzliche Grüße
Ihr Team der AOK Klinik Rügen

Die kleine Möwe „Namenlos“

Die kleine Möwe wohnte mit ihrer Familie in einem wunderschönen Nest vor der Küste der Insel Rügen. Sie hat noch 2 Schwestern und einen kleinen Bruder. Sie flog gerne mit ihren Geschwistern über das Wasser und ließ sich vom Wind durch die Luft wirbeln, aber sie war auch furchtbar neugierig und wollte noch so viel mehr sehen. So flog sie eines Tages immer weiter weg, flog über Felder und kleine Ortschaften, sah viele Schiffe auf dem Wasser und in den Häfen. Als sie großen Hunger verspürte, mopste sie sich ein Fischbrötchen von einem Urlauber. Der hat vielleicht Augen gemacht. Nach einem spannenden aber auch sehr anstrengenden Tag hielt die kleine Möwe Ausschau nach einem Platz zum Schlafen. Sie fand einen kuscheligen Schlafplatz in einem Baumstumpf und schlief auch gleich ein. Als am nächsten Morgen die Sonne aufging, gähnte die kleine Möwe ausgiebig, schüttelte ihr Gefieder und blickte sich um. Wo bin ich denn hier gelandet?? Wasser, ein kleiner Strand, lauter weiße Holzhäuser, Spielplätze und ganz viel Wiese und Kinderlachen. Sie setzte sich auf eine Schaukel und staunte. Da kam ein Mädchen auf Sie zu, ganz vorsichtig, und sagte: „ Hey du, wo kommst du denn her? Ich bin Anna und wie heißt du? Die kleine Möwe zuckte mit den Federn. „Das weiß ich nicht. Wir Möwen haben keinen Namen. Wir erkennen uns alle am Gefieder und unserem Geschrei.“ Anna dachte kurz nach und sagte: „Weißt du, ich finde du brauchst auch einen Namen… was hältst du von Lucy oder Rosalinde, Emma, Kai oder Rüdiger?

Möchtet auch Ihr ein Freund unserer kleinen Möwe sein? Welchen Namen von den Namen würdet ihr schön finden?

Liebe Kinder, liebe Mama`s und liebe Papa`s, danke, dass Ihr alle so fleißig bei unserer Umfrage mitgemacht habt. Wollt Ihr jetzt wissen, welchen Namen meine ganzen neuen Kurfreunde für mich ausgesucht haben? Es war wirklich sehr spannend und ich war auch ganz schön aufgeregt. Darf ich mich vorstellen?

Mein Name ist jetzt „RÜDIGER“.

Und weil ich ja den ganzen Tag hier herumfliege und so viele Sachen beobachten kann, werde ich unseren neuen Kurgästen auf ihre vielen Fragen Antworten geben können. Ich bin also ab heute die Erklär-Möwe „Rüdiger“ der AOK Klinik Rügen.

Vielleicht bis bald mal wieder… bleibt schön gesund .. Euer Rüdiger

Die kleine Möwe war überglücklich. Jetzt hat sie nicht nur Anna und viele neue Freunde gefunden, sondern auch noch einen ganz eigenen Namen.